Securvita

Illustration: Wir halten die Augen offen, damit Sie sich sicher fühlen

Infos & Services: Zahnersatz


Zahnersatz: Wie hoch ist Ihr Eigenanteil?

Für Zahnersatz wie z.B. Brücken, Kronen oder Prothesen übernehmen die Krankenkassen bestimmte Festbeträge - im allgemeinen sind das etwa 50 % der zahnärztlichen Leistung. Wählen Sie eine aufwändigere Versorgung (z. B. Gold oder Keramik, Inlays oder Implantate), müssen Sie die Mehrkosten selbst tragen.

Wer das nicht alles selbst zahlen will, ist mit einer privaten Zahnzusatzversicherung gut beraten. Sie übernimmt einen Großteil der Kosten, die die gesetzliche Kasse nicht zahlt. Das lohnt sich bereits bei der Regelversorgung (mit Zusatzversicherung werden dann bis 90 % der Rechnungssumme erstattet) und erst recht bei hochwertigem Zahnersatz aus Gold oder Keramik (für die die Zusatzversicherung ebenfalls einen Teil der Kosten übernimmt).

Weiter zum Eigenanteilrechner Zahnersatz

Weitere Informationen:
Zahnzusatzversicherung VitaDental
Zahnärztliche Behandlung
Gesunde Zähne bis ins hohe Alter


Mitglied werden

Die Krankenkasse mit den vielen Pluspunkten - jetzt online Mitglied werden

Unser Telefonservice
Rückruf vereinbaren
Illustration: HEALTHMILES
Illustration: Zusatzversicherungen