Securvita

Illustration: Wir geben Sichherheit, der Sie vertrauen können.

Haushaltshilfe


Illustration: Haushaltshilfe

Haushaltshilfe

Wer führt den Haushalt bei Krankheit weiter? Wenn Sie ins Krankenhaus müssen oder aus anderen medizinischen Gründen Ihren Haushalt nicht selbst weiterführen können, übernimmt die SECURVITA Krankenkasse unter bestimmten Voraussetzungen die angemessenen Kosten für eine Haushaltshilfe.

Voraussetzungen:

  • Sie müssen zu einer geplanten Behandlung ins Krankenhaus oder nehmen an einer Rehabilitationsmaßnahme teil oder sind aufgrund einer Schwangerschaft oder Entbindung an der Haushaltsführung gehindert und
  • es gibt niemanden in Ihrem Haushalt, der die Aufgaben übernehmen kann und
  • Sie haben ein Kind, das das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder das behindert und auf Hilfe angewiesen ist.


Wir übernehmen die Kosten für eine Haushaltshilfe auch, wenn Ihnen die Weiterführung des Haushalts wegen einer schweren Krankheit oder der akuten Verschlimmerung einer Krankheit nicht möglich ist. Das gilt insbesondere nach einem Krankenhausaufenthalt, einer ambulanten Operation oder einer ambulanten Krankenhausbehandlung. Der Anspruch besteht nur dann, wenn eine im Haushalt lebende Person den Haushalt nicht weiterführen kann. Außerdem muss die Notwendigkeit der Haushaltshilfe und die körperlichen Einschränkumgen durch den behandelnden Arzt festgestellt werden.

Bitte beantragen Sie eine Haushaltshilfe grundsätzlich vor Inanspruchnahme dieser Leistung bei der SECURVITA Krankenkasse. Die nötigen Formulare schicken wir Ihnen gerne zu. Soweit keine stationäre Behandlung erfolgt, benötigen wir ein ausführliches fachärztliches Attest (das Formular erhalten Sie von uns), aus dem die Art der Erkrankung sowie der Zeitraum, die Anzahl der Wochentage und der tägliche Stundenbedarf für eine Haushaltshilfe hervorgehen. Wir benötigen die vollständigen Unterlagen, um über Ihren Haushaltshilfeantrag entscheiden zu können.

Weitere Informationen im Detail (PDF):


 

Wenn Sie weitere Fragen haben:

Rufen Sie uns an unter der Nummer 0800 – 600 3000 (gebührenfrei). Wenn Sie möchten, dass wir Sie anrufen, können Sie hier einen Rückruf vereinbaren - natürlich zu Ihrem Wunschtermin.

Oder senden Sie uns einfach eine E-Mail.

Alle Informationen senden wir Ihnen auf Wunsch natürlich auch gern per Post.

Zum Öffnen und Lesen von PDF-Dateien benötigen Sie den Acrobat Reader. Sollte der nicht auf Ihrem Rechner installiert sein, können Sie ihn hier herunterladen:

Get Acrobat Reader


Mitglied werden

Die Krankenkasse mit den vielen Pluspunkten - jetzt online Mitglied werden.

Unser Telefon-Service
Bild: Telefonnummer 0800 - 600 3000 Rückruf vereinbaren
Probeheft bestellen
Internet-Filiale

für SECURVITA-Mitglieder: Anträge und Formulare ganz bequem online zu Hause ausfüllen

jetzt informieren
Illustration: Infos bestellen
Illustration: Mitglieder werben Mitglieder